mindful movements

In der Bedeutung der achtsamkeitsbasierten Bewegung, den Wirkungsweisen von Yin und Yang und der Übung der inneren Künste können wir verstehen lernen, was wir sind. Aus dieser Sicht entwickelt sich eine völlig andere Art zu handeln - es ist ein Handeln ohne Vorsatz, einfach Geschehenlassen. WUWEI

Auf der Suche

TAIJI Chan - Die sanfte Bewegungskunst

QiGong - die Kunst des inneren Öffnens

CHAN - die Kunst des ... Loslassens

Neustart ab Mai 2021

... Schlüssel auf dem Weg zu mehr Körperwahrnehmung,
mehr Zugang zur eigenen Gesundung

Kursangebot

Vertiefen... verinnerlichen

Gibt uns den Raum zu entdecken, zu forschen, zu intensivieren und die Inneren Künste in einer tieferen Erfahrungsebene wahrzunehmen.

Workshops und Erlebnisse

Meine Philosophie

...nur durch eigenes intensives Üben und durch innere Schulung der augenblicklichen Wahrnehmung ist es möglich, sich zu entdecken und zu verstehen, dass es dort nichts zu verstehen gibt.

Schülererfahrungen

Um ein inneres Verständnis für Taiji, Qigong oder Meditation zu entwickeln, begibt man sich auf einen Selbsterfahrungsweg - hier gibt es viel zu entdecken, zu erforschen und wahrzunehmen. Immer wieder taucht man ein, in eine Form der Inneren Wahrnehmung - immer wieder öffnet sich eine neue Tür, durch welche wir hindurchblicken dürfen - ein Feuerwerk :-)

Neueste Nachrichten

Hier findet ihr immer die neuesten Information :

Entdeckerworkshop „mindful movement“ –

Taiji zählt zu den achtsamkeitsbasierten Bewegungsformen. In sanften fließenden Bewegungen entdecken wir unseren Körper neu.
Einführung und Impulsvortrag

Präsenzveranstaltung unter Auflage der bestehenden Coronaauflagen, je nach Inzidenzen auch als Online Seminar

Termin: Freitag 23.04.2021 entfällt
Freitag 07.05.2021 Alternativtermin
Uhrzeit: 18:30-21:00 Uhr

Seminargebühr: je 45- €

Für Anfänger geeignet und kann in jedem Alter ausgeführt werden.

Weitere Informationen unter Workshop – Ein Einstieg

2021 – Taiji-QiGong-Chan Langzeittraining

Schritt für Schritt öffnen sich neue Möglichkeiten …
… eine spannende Entdeckungsreise

Ein Langzeittraining ermöglicht Übenden Ihr Taiji weiter zu vertiefen, intensiver zu praktizieren und tiefer in die eigene Erfahrung vorzudringen. Ein Selbsterfahrungsweg, welcher sich ins private und berufliche Umfeld integrieren lässt. Ein Nebeneffekt eines Langzeittraining ist die Anerkennung / Zertifizierung der Ausbildung zum Kursleiter für Taiji Chuan gemäß den AALL des Dachverbandes.

Trainingsbeginn: Juni 2021

Weitere Informationen unter Angebote/Seminare/Ausbildung

Taiji und QiGong Tage auf Kloster Kirchberg

Kloster Kirchberg – Sulz am Neckar

Workshopinhalt:
Sitzmeditation – Lockerungsübungen nach Huang
Partnerarbeit – Taiji und QiGong

Termin:                  12.07. – 16.07.2021

Das Seminar kann voraussichtlich in der aktuellen Situation stattfinden.
Anmeldung und nähere Informationen unter info@taiji-wuerzburg.de

… bleibt Zuhause und entdeckt die Welt


bleibt Zuhause ? … wir verstehen darunter, bei sich zu bleiben, sich selbst wahrzunehmen.

Also bleibt Entdecker – eine gute Ernährung und mehrmals am Tag ausreichend Bewegung an der frischen Luft. Ich empfehle ausreichend Kontakte, lange Spaziergänge, meditatives Gehen und das Praktizieren von Entspannungsübungen wie Taiji, QiGong oder Yoga.

Neben der körperlichen Gesundheit achtet auf Eure seelische Gesundheit.

Geht neue Wege, freut euch in kleinen Kreisen oder Gruppen. Telefoniert, chattet und öffnet Euch allen neuen Kommunikationsformen. Es ist eine Zeit, im welcher wir nicht hoffen sollten, sondern wir sollten losschreiten und neue Wege entdecken.

Wie eine Freundin häufig sagt „das HEUTE ist die Mutter von MORGEN“


Vernetzungen

Alles interagiert - einige Empfehlungen auf Eurem Weg.

Du hast Fragen zum Kursangebot? Melde dich einfach bei mir!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.